Zum Inhalt springen

Verbands-Info

2. Leibnitz Open - Styrian Grand Slam

Mit mehr als 130 Nennungen wurde das 1. Turnier des Styrian Grand Slams stattgefunden. Dabei wurden in 207 Spielen 171 Dosen Bälle verbraucht.

Das 2.Leibnitz Open, das 1.Turnier des Styrian Grand Slam, war in jeder Hinsicht ein Erfolg! Stimmung war hervorragend ! Turnierleiter Odo Kada hatte alles bestens im Griff und so gab es nur positive Resonanz von den Spielern !

Ergebnisse:

Herren Einzel:
  
1. Roman Bohnstingl
2. Stefan Graupner
3. Christian Flucher
4. Werner Schindling

Damen Einzel: 
1. Brigitte  Popotnig
2. Stefanie Ramsauer
3. Kerstin Milchberger
4. Michaela Fabian

Herren Kombi:  
1. Stefan Zalar
2. Manuel Morocutti
3. Stefan Traber
4. Siegfried Eckhard

Jugend U15                 
1. Niklas Krenn
2. Jakob Peer
3. Sebastian Kölbl  und  Leonid Parchomovskij

Herren Doppel  
1. Thomas Bohnstingl  /  Roman  Bohnstingl
2. Werner Schindling  /  Helmut Ploder

Damen Doppel 
1. Ramona Loibner  /  Sabine Papst
2. Stefanie Ramsauer  /  Carina Ramsauer

Top Themen der Redaktion

RollstuhltennisTurniere

Styrian Grand Slam

Die 20. TC Kern Open bildeten den Auftakt zur 10. Auflage des STTV-Styrian Grand Slams, bei den nicht weniger als 190 Spielerinnen und Spieler am Start waren.

STTV Mannschaftsmeisterschaften

Die Mannschaftsmeisterschaften biegen bereits in die Zielgerade ein! Somit stehen in vielen Senioren-Klassen die Meister bereits fest!

International

Misolic triumphiert

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer Filip Misolic gewann das Event in Tirol.