Verbands-Info

2013 - Großes Jahr für die "Schlägertypen"

Mindestens sieben Turniere des Schläger-Vierkampfs Racketlon werden im Jahr 2013 in der Steiermark ausgetragen, so viele wie noch nie.

Damit sich das alles ausgeht, geht das Sportjahr schon am 5. Jänner im Hotel Paradies in Graz los. Und da gibt es ein spezielles Zuckerl für alle Tennisspieler: Es wird der weltweit erste Rückwärts-Racketlon ausgetragen, was bedeutet, dass die Reihenfolge umgedreht wird und diesmal Tennis am Beginn steht, gefolgt von Squash, Badminton und Tischtennis.

"Racketlon ist in Österreich jetzt zehn Jahre alt. Und seit dem Beginn gibt es immer wieder Diskussionen, ob es Vorteile für Tischtennis- oder Badmintonspieler bringt, dass ihre Sportarten normalerweise am Beginn stehen. Vor allem Tennissspieler haben sich schon oft beklagt, dass sie oft gar nicht mehr in ihre Spezialdisziplin kommen", erläutert Veranstalter Raimund Heigl.

"Daher haben wir mit einer Sondergenehmigung des Weltverbandes diesmal eine Ausnahme gemacht und beginnen eben mit Tennis. Dann werden wir ja sehen, ob diesmal ganz andere Spieler oben stehen. Für die vielen Racketlon spielenden Tennisspieler soll es jedenfalls ein Ansporn sein, dass sie zumindest in jedem Match in Führung liegen", ergänzt der steirische Verbandspräsident.

Nach dem Turnier am 5. Jänner wird in Graz wie schon in den vergangenen Jahren auch am 1. Mai aufgeschlagen (dann allerdings wieder in der normalen Reihenfolge).

Ebenfalls fix: Auch die Einzel-Staatsmeisterschaft wird am 28./29. September in der Steiermark stattfinden, voraussichtlich in Bad Waltersdorf. Dort wird es im April zuvor auch schon ein Turnier geben. Auch für die obersteirischen "Schlägertypen", wie sich die Racketlonis scherzhaft gerne selber nennen, gibt es einiges zu tun: In Murau sind zwei Turniere geplant, in Zeltweg eines. Die genauen Termine stehen noch nicht fest, werden aber so schnell wie möglich bekannt gegeben.

Weitere Racketlon Infos gibt es wie immer unter: www.racketlon.at
 
Turnierausschreibung Graz 5. Jänner 2013

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.