Zum Inhalt springen

Verbands-Info

17.12.2016
22. Weihnachts-Mixedturnier

Viel Spaß und interessante Spiele gab es beim heurigen Abschluss des 1. Steirischen Rollstuhltennisclubs im Tenniscenter Stainz.

Ganz im Sinne der Inklusion bestritten wir zum 22. Mal ein Mixed-Doppelturnier, bei dem je ein Rollstuhlfahrer mit einem „Geher“ zusammen spielten. Bereits zum 4. Mal in Serie siegte die Paarung Pfundner/Posch. Sehr erfreulich war die Teilnahme von Gerhard Schuster, der erst vor kurzem mit dem Tennissport begonnen hatte. Bei der anschließenden Siegerehrung wurde vom Obmann Michael Wöhrer auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Sehr gutes Essen und hausgemachte Kekse rundeten die Weihnachtsfeier ab.

ERGEBNISSE:

  1. Harald PFUNDNER / Mario POSCH
  2. Willi GRÖBLACHER / Rudi HOCHENBERGER 
  3. Peter TACKNER / Wolfgang REISENHOFER
  4. Dagmar KONRAD/  Edi GLAVAN 
  5. Wolfi FRITZ / Jürgen BUND
  6. Edi NEUBAUER / Karl NEUBAUER
  7. Andrea SCHLÖGL / Christian SCHLÖGL
  8. Gerhard SCHUSTER /  Michi WÖHRER 

Top Themen der Redaktion

Neue Jugend-Liga 2022

Für die Jugendmannschaftsmeisterschaften gibt es für heuer einige Änderungen. Sämtliche Informationen zur neuen Jugend-Liga werden am Donnerstag, den 27. Jänner, 19 Uhr, per Zoom-Meeting präsentiert!

TurniereKids & JugendInternational

Von Austria nach Australia

Der Grazer Jan Kobierski nimmt als erster Steirer seit 15 Jahren an den Juniors Australien Open teil