Verbands-Info

63. Grazer Stadtmeisterschaften

Vom 11. bis 15. Juli 2012 fanden die 63. Grazer Stadtmeisterschaften (ÖTV Turnier Kat. V) beim Grazer Parkclub statt.

Der als Nummer 3 gesetzte Gratkorner Thomas Häusler (19) gewann die Grazer Tennis-Stadtmeisterschaften durch ein 6:4 6:4 über den Weizer Andreas Kopp (33). Kopp war auf Position 2 gesetzt.

Zuvor gewann Häusler im Semifinale in 3 Sätzen gegen Andreas Schadler (auf 1 gesetzt) und Kopp in 3 Sätzen gegen Harald Gumhold (auf 5 gesetzt).

Das Finale der beiden Landesliga A Spieler war Tennis auf höchstem Niveau.
Für Häusler war es der erste Turniersieg auf der ÖTV Tour. Kopp gewann 2011 sein erstes Turnier. In Graz spielte Kopp bereits sein 4. Endspiel und kassierte dabei seine 3. Finalniederlage. Beide waren natürlich nach dem Turnier mit deren Leistungen zufrieden.

Ergebnisse....

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.