Zum Inhalt springen

BehindertensportVerbands-Info

67. Sportfest der Rehabilitationsklinik Tobelbad

Sämtliche Sportarten werden am 4.Juli 2018 präsentiert!


Auf den Sportanlagen der Rehabilitationsklinik Tobelbad findet am Mittwoch, 04. Juli 2018, das 67. Sportfest der Rehabilitationsklinik Tobelbad (AUVA) statt. Im Vordergrund steht dabei die Präsentation verschiedenster Sportarten wie Rollstuhltennis, Sitzball für Amputierte, Rollstuhlbasketball, Rollstuhlrugy, uvm!Die Abteilung der Physio- und Ergotherapie sorgt für ein spannendes und interessantes Programm für alle TeilnehmerInnen. Dies sind stationäre und ehemalige PatientInnen der Rehabilitationsklinik Tobelbad.Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei Hr. Mag. Michael Wöhrer.
Tel: 059393/53331 oder unter michael.woehrer@auva.atWichtig: DIE GÄSTE MÜSSEN SICH IM VORFELD NICHT FÜR DIE BEWERBE ANMELDEN!!!Programmab 09:00 Orientierungsrallye
ab 13:15 EröffnungAnschl. Begrüßung der Ehrengäste und Programmablauf
13:45 – 14:45 Bewerbe für PatientInnen und Gäste
15:00 – 15:30 Präsentation Rollstuhltennis
15:30 – 16:00 Präsentation Rollstuhlrugby
16:00 – 16:30 Präsentation Rollstuhlbasketball
16:30 – 17:00 Präsentation Handbike, Radfahren und andere Sportarten
17:00 – 17:30 Präsentation Sitzball
17:30 – 18:00 Präsentation Tischtennis
18:15 – 18:30 KindersiegerehrungAb 18:30 Grillfest und SiegerehrungFür weitere Informationen über den Tobelbader Behindertensport besuchen Sie bitte unsere Website!http://www.tobelbader-behindertensport.at

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

STTV-Ladies-Point

Ein Beitrag aus dem Frauenreferat zum internationalen Frauentag.

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

COVID-19

Tennis im Freien

Aufgrund des schönen Wetters sind einige Tennisanlagen bereits bespielbar und auch gut gebucht. Was ist erlaubt, was nicht?