Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Anna Kournikova beim s Tennis Masters in Graz

Tennis-Sternchen, Fotomodell und Weltstar Anna Kournikova wird im Rahmen des "s Tennis Masters" nach Graz-Reininghaus kommen. Dort wird Sie dann sowohl beim ProAm-Turnier zum Schläger greifen, als auch im Rahmen einer Mixed-Exhibition an der Seite von Thomas Muster - gegen Barbara Schett / Alexander Antonitsch - zu sehen sein.

"Jetzt ist der Deal endlich perfekt!", waren Herwig Straka und Edwin Weindorfer erleichtert, nachdem sie vom Management der bildhübschen Russin in den letzten Tagen gehörig auf Trab gehalten wurden. "Wir präsentieren mit Anna Kournikova einen Superstar beim s Tennis Masters, der über den Sport hinaus weltweite Berühmtheit erlangt hat. Wir wollen mit dem Event in Graz-Reininghaus Weltklassetennis und Lifestyle miteinander verbinden, und genau dafür steht der Name Kournikova", freuen sich Straka und Weindorfer über die Verpflichtung der 26-Jährigen, die es zwar zu keinem Einzeltitel auf der WTA-Tour, aber zu einer der bestverdienenden Sportlerinnen aller Zeiten gebracht hat.

Die in Florida lebende Russin verfügt auch noch vier Jahre nach dem Ende ihrer Karriere über millionenschwere Werbeverträge. Sie spielt derzeit für die Mannschaft der Sacramento Capitals in der US-Liga WTT und wird am Donnerstag (16. August 2007) bei einem ProAm-Turnier, an dem auch Thomas Muster, Michael Stich, Sergi Bruguera, Goran Ivanisevic, Pat Cash, Carl-Uwe Steeb, Cedric Pioline und Magnus Gustafsson teilnehmen werden, in das Geschehen beim S Tennis Masters in Graz Reininghaus eingreifen.

Am Nachmittag wird Kournikova dann an der Seite von Thomas Muster im Rahmen einer Mixed-Exhibition gegen die Paarung Barbara Schett und Alex Antonitsch zu sehen sein.

Der Donnerstag hat es beim s Tennis Masters also in sich. Denn neben den Begegnungen des ATP Turniers (ab 11 Uhr) sind auch noch die Begegnungen Thomas Muster - Michael Stich (ab 14 Uhr) sowie Goran Ivanisevic - Cedric Pioline (im Anschluss an Muster - Stich) zu sehen.

Es macht also wirklich Sinn, sich bereits jetzt Karten für diese Veranstaltung zu sichern, noch dazu wo derzeit die Kartenvorverkaufsaktion "Nimm 2 zahl 1" läuft (noch bis 10. August 2007)

(Foto: GEPA-pictures)

Top Themen der Redaktion

STTV Partner

Profitieren Sie als STTV-Mitglied bei Ihrem Einkauf bei GigaSport in Graz!

Verbands-Info

Neue Plattform

Die Tennis Initiative Austria unterstützt Unternehmer!