Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Anna-Maria Heil auf Nadals Spuren!

Bei einem Vergleichskampf der Jahrgänge 1995 auf der Insel Mallorca besiegte Österreich mit der Steirerin Anna-Maria Heil Spanien 9:3 und traf dort auch Raphael Nadal!

Die 12-jährige Kaderspielerin des StTV und fünf weitere ÖsterreicherInnen des Jahrgangs 1995 spielten vom 25.-29.10.2007 in Palma de Mallorca einen Vergleichskampf gegen Spanien und siegten nach tollen Matches überraschend mit 9:3!! Beim Spiel herrschte echte Davis- bzw. Fed Cup Stimmung: Stuhlschiedsrichter, Ballbuben, Ballwechsel wie bei den Profis,…. Der Höhepunkt der Reise war neben dem Sieg gegen Spanien sicherlich auch das Treffen mit Raphael Nadal. Anna-Maria konnte das Training des 3-fachen Paris-Siegers mit Coach „Onkel Toni“ und die Vorbereitung auf das Turnier in Paris-Bercy hautnah beobachten. Beide nahmen sich auch die Zeit das Training zu unterbrechen, Frage und Antwort zu stehen, Autogramme zu geben und viele Bilder zu machen! Insgesamt wurden 6 Einzel, 2 Doppel und 4 Mixed Doppel gespielt. Anna-Marias Bilanz: A.-M. Heil/B. Haas gegen L. Gibanel/C. Herrero 4/6 6/2 6/2 A.-M. Heil gegen L. Gibanel 6/1 6/2 A.-M. Heil/J. P. Platzer gegen L. Gibanel/M. Vilella 6/1 6/1 Herzliche Gratulation!!!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19Verbands-Info

STTV-Generalversammlung

Aufgrund der Covid-19 Situation wird die STTV-Generalversammlung frühestens im Sommer stattfinden.