Zum Inhalt springen

ASKÖ Kids Cup

Finale mit steirischem Meister

Die Teilnehmer zeigten bei allen Spieltagen großen Einsatz.

Nach insgesamt sieben Spieltagen war am vergangenen Samstag das Finale des ASKÖ Weiz Kids Cups 2020. Die Urkunden, Medaillen, goodies vom ASKÖ, SPORT2000 und dem STTV bereiteten den Kindern große Freude. Für das leibliche Wohl sorgte der Verein mit Grillkoteletts und Bratwürstel, auch die mitgebrachten Salate und Mehlspeisen der Eltern waren ein weiterer Höhepunkt. Mit Martin Buchgraber befindet sich auch schon ein steirischer Meister in der ASKÖ Kids-Gruppe, die von der Jugendleitung natürlich sehr intensiv weiter betreut wird.

Vielen Dank dem Team des ASKÖ Weiz für diese erfolgreiche Kids-Initiative. 
 

Die Kids waren beim Cup die großen Gewinner.

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)