Zum Inhalt springen

Liga

Saison 2017
Aufstiegsspiele in die Senioren-Bundesliga (Regulativänderungen)

Da die Aufstiegsspiele für die Senioren-Bundesliga ein Bestandteil der ÖTV-Bundesliga Senioren ist, hat der ÖTV-Bundesliga-Senioren-Wettspielausschuss beschlossen, die Durchführungsbestimmungen für die Bundesliga-Aufstiegsspiele den DFB der Bundesliga Senioren anzupassen.

Wesentliche Änderungen:

§4 Spielberechtigung:

  • Ad a) Bei allen Begegnungen ist nur mehr ein nichtösterreichischer Staatsbürger (im Einzel und Doppel die gleiche Person) spielberechtigt.
  • Ad c) Spieler sind österreichweit bei den Aufstiegsspielen spielberechtigt auch wenn sie in der Bundesliga-Senioren angetreten sind. Nur in der gleichen Altersklasse ist es nicht erlaubt. 

§5 Nennung und Mannschaftslisten:

  • Ad b) Die Mannschaftslisten werden vom ÖTV inklusive aller genannten Nicht-Österreicher übernommen.

Die Durchführungsbestimmungen können Sie auf der ÖTV BL SEN Infoseite einsehen.

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

Eröffnung "RLZ Ennstal"

Der Steirische Tennisverband eröffnete am Samstag, 19. Oktober, in Niederöblarn bereits sein siebtes Regionales Leistungszentrum.

Verbands-InfoKids & Jugend

Wolfgang Thiem in Leibnitz

Im Zuge des Eliteprojekts „NexGenDomi“ trainierte Wolfgang Thiem, Vater der aktuellen Nummer 5 der ATP Weltrangliste Dominic Thiem, mit den NexGenDomis im LLZ in Leibnitz und sichtete auch potenzielle Nachfolger für den STTV-Elitekader.

Verbands-Info

Von China nach Leibnitz!!

Im Zuge des Eliteprojekts „NexGenDomi“ trainiert Wolfgang Thiem, Vater der aktuellen Nummer 5 der ATP Weltrangliste Dominic Thiem, 2 Tage mit den NexGenDomis in Leibnitz und sorgt für den nächsten Feinschliff!