Verbands-Info

Bambiniade Masters

Der Bambiniade-Masters Sieger2013 ist der TC VB Jugendparadies

<o:p> </o:p>

Der heutige Sonntag, 22.09.2013, stand ganz im Zeichen des Bambiniade Masters, der inoffiziellen U10 Mannschaftsmeisterschaft.<o:p></o:p>

Die besten acht Teams der einzelnen Bambiniade-Bewerbe während des Sommers, fanden sich auf der Anlage des Steirischen Tennisverbandes in Leibnitz ein um den steirischen U10-Meister zu küren.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

So kam es im ersten Halbfinale zum Aufeinandertreffen zweier befreundeter Mannschaften des TC VB Jugendparadies, in dem sich die an Position 1 gesetzten Erik Kaspirek und Simon Kordasch (Bild Links)gegen Moritz Novak und Lukas Klampfl erst im entscheidenden Doppel durchsetzen konnten.<o:p></o:p>

Im 2. Halbfinale trafen Andre Kreiner und Yannik Rampler vom TC TUS Treglwang auf ein weiteres Team des TC VB Jugendparadies mit den Spielern Johannes Inninger und Moritz Kniepeiss (Bild rechts). Auch hier gab erst das entscheidende Doppel den Ausschlag für die Mannschaft aus Graz. <o:p></o:p>

Im Finale wurden Kaspirek/Kordasch ihrer Favoritenrolle gerecht und so stand es bereits nach den Einzel Begegnungen 2:0, so dass auf ein entscheidendes Doppel verzichtet werden konnte. Der TC VB Jugendparadies I ist Bambiniade-Masterssieger 2013!

<o:p></o:p>

Der Steirische Tennisverband gratuliert allen Teilnehmern zu den tollen Leistungen und der gezeigten Fairness.

<o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.