Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bundesländercup Steirerinnen gewinnen Vorrunde

Vom 19.-20.11.2011 wurde im Landesleistungzentrum in Leibnitz die Vorrunde des Bundesländercups gespielt.

Die Teams aus dem Burgenland und aus Kärnten waren nach Leibnitz gekommen, um den Vorrundensieger der Gruppe Grün zu ermitteln. Die anderen beiden Vorrundengruppen wurden in Salzburg (Anif) gespielt.

Das steirische Team von StTV-Seniorenreferent Helmut Köck bestand aus: Gunda Pristauz, Brigitta Jauk, Ingrid Gutmann-Resch,  Claudia Obersteiner, Hildegard Bruggraber, Traude Schloffer, Ingrid Rumpf.

Und die heimischen Damen konnten sich doch relativ deutlich gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen (8:1 gegen Kärnten und 6:3 gegen Burgenland). Somit gewann die Steiermark die Vorrunde und ist nun für das Finale im März 2012 qualifiziert.

Die Ergebnisse im Detail: Bundesländercup 2012 Vorrunde Steiermark

Bilder Bundesländercup

Top Themen der Redaktion

Presseinformation

Mit der Volksschul- und Patenschaftsaktion zündet der STTV zwei neue Projekte zur nachhaltigen Nachwuchsförderung.

Mannschaftsmeisterschaften 2023

Während die 21. Wintermeisterschaft erfolgreich gestartet ist, sind die Vorbereitungen für die Sommermeisterschaft schon voll im Gange.