Zum Inhalt springen

LigaVerbands-Info

Corona-Virus: KEIN TRAINING AUF SPORTPLÄTZEN!

Sportminister Werner Kogler ruft die Menschen auf, sich weder in größeren noch in kleineren Gruppen zu treffen. Er nahm damit vor allem Sportvereine in die Pflicht, jede Art von Training einzustellen !!

AB SOFORT: KEIN Trainingsbetrieb in den Tennisvereinen!!

Bundeskanzler Kurz hat in der Nationalratssondersitzung die Bevölkerung ersucht, den sozialen Kontakt auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Sportplätze, Spielplätze und andere Plätze der öffentlichen Begegnung müssen ab sofort geschlossen werden! 

Drastische Worte fand auch Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler. Auch er rief die Menschen auf, sich weder in größeren noch in kleineren Gruppen zu treffen. Er nahm damit vor allem Sportvereine in die Pflicht, jede Art von Training einzustellen.

Wir bitten hiermit alle Vereine, Trainer und Tennisschulen, diesen Schritt im Sinne der Gesundheit ebenfalls zu setzen.

Hier gehts zum Beitrag von VK Kogler: https://tvthek.orf.at/profile/Nationalrat/13886251/Nationalratssondersitzung-zum-Coronavirus/14044812/Vizekanzler-Werner-Kogler-Die-Gruenen/14661990

 

Wintermeisterschaft und Turniere

Angesichts weiterer Verschärfungen der Corona-Maßnahmen durch die österreichische Bundesregierung beschloss der STTV eine sofortige Einstellung der Wintermeisterschaft, sofortige Beendigung aller derzeit laufenden Turniere und Absage zukünftiger Turniere zumindest bis Ostern oder aber bis zu einer Aufhebung verschärfter Maßnahmen durch die Bundesregierung. Begegnungen, die an den kommenden Wochenenden dennoch gespielt werden, werden NICHT gewertet! 
Über die Endwertung der Wintermeisterschaft wird der Wettspielausschuss in seiner nächsten Sitzung entscheiden, worüber wir dann umgehend informieren werden.


Kontakt

Wir ersuchen um Verständnis, dass unsere Geschäftsstelle in Leibnitz in den nächsten Tagen und Wochen nur sehr eingeschränkt besetzt sein wird. Sie erreichen uns für Fragen allerdings wie gewohnt telefonisch und per e-Mail:

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.