Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Coronavirus: ÖTV Jugend Staatsmeisterschaften (u12 - u18) abgesagt!

Aktuelle Informationen über die Auswirkungen des Coronavirus auf Veranstaltungen des ÖTV.

©Freepik.com

Der Österreichische Tennisverband steht aufgrund der aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung bezüglich des Coronavirus in intensivem Kontakt mit Sport Austria/BSO und regionalen Behörden. Da sich im Tennis, anders als in anderen Sportarten, nie gleichzeitig über 100 Personen in einem Raum/Halle befinden (abgesehen von Großveranstaltungen), wäre eine Absage grundsätzlich behördlich nicht erforderlich. Nachdem uns allerdings die Sicherheit und Gesundheit unserer Spielerinnen und Spieler sowie des gesamten Betreuungspersonals ein größtes Anliegen ist, haben wir beschlossen, die Österreichischen Jugend Staatsmeisterschaften U12 bis U18 abzusagen. Weitere Informationen dazu erfolgen in Kürze auf www.oetv.at
(Quelle: www.oetv.at)

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)