Zum Inhalt springen

TurniereVerbands-Info

Damen-Tag am TC LUV Graz!

Beim 1. Damen Doppel-Turnier -8/+8 traten 24 Damen aus 9 steirischen Tennisvereinen an.

Die Erst- und Zweitplatzierten Tina Mathi, Dawn Foxhall, Ingrid Resch, Barbara Schuen (vlnr)

So viel gefightet, gematcht, gelacht und getratscht wurde am Samstag (14.9.) wurde am TC LUV Graz innerhalb kürzester Zeit wohl schon lange nicht mehr: Beim 1. Damen Doppel-Turnier -8/+8 traten 24 Damen aus 9 steirischen Tennisvereinen in dieser neuen Konstellation gegeneinander an. In ausschliesslich ausgeglichenen Partien auf 2 gewonnen kurze Sätze wurde zwar ehrgeizig gekämpft, aber ebenso ehrgeizig gelacht und der Aperitif bzw. das hervorragende Gegrillte der LUVer Kantine genossen.

Gewonnen hat das Judendorf/GPC-Duo Dawn Foxhall&Tina Mathi um Championstiebreak vor Ingrid Resch (UWK)&Barbara Schuen (GAK). Die Bronzemedaille wurde ebenfalls im Championstiebreak zwischen Michi Beichler&Guggi Kohlfürst gegen Sabrina Moser&Jutta Heger (alle TC LUG) zugunsten Beichler/Kohlfürst entschieden. Den B-Bewerb sicherten sich Birgit Seidel&Martha Strohmeier (TC LUV).

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmerinnen!

Timm Wapper und Jutta Heger (TC LUV Vorstand) mit den Siegerinnen Tina Mathi und Dawn Foxhall.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.

COVID-19

Offener Brief an zwei Millionen Vereinsmitglieder

Sport Austria hat einen ersten Teilerfolg in Bezug auf finanzielle Hilfsmittel für den Sport erreicht: Sport- und Finanzminister verkündeten ein Hilfspaket von 700 Millionen Euro für die Gesamtheit der gemeinnützigen Organisationen.