Verbands-Info

Der neue SIMACEK ÖTV JUGEND CIRCUIT

Gute Nachrichten für jugendliche Turnierspieler, denn ein Teil der neuen Reform im Jugendturnierwesen ist die Einführung eines neuen ÖTV „Jugend Circuits“.


Ab sofort werden die hochwertigsten Jugendturniere (Kat.I und Kat.II) im neuen SIMACEK ÖTV Jugend Circuit zusammengefasst. Dieser Circuit besteht aus drei Indoor- und drei Outdoor-Turnieren der Kat. II in den Altersklassen u12 – u16 sowie den ÖTV-Hallenmeisterschaften und den ÖTV-Freiluftmeisterschaften in diesen Altersklassen.

Ziel ist es, eine neue Qualität in die Jugendturniere zu bringen. Es wird eine eigene Homepage, eine Facebook-Seite, ein Circuit-Programmheft, Info-Abende für Eltern, lustige Players-Partys und tolle Preise geben.

Dank der Unterstützung des langjährigen Hauptsponsors des ÖTV, der Firma SIMACEK, ist es möglich, ein flächendeckendes Gesamtkonzept auszurollen.

Veranstalter des Circuits ist der ÖTV, der die Turniere in Kooperation mit der Firma Sportproduction durchführt.

Es gibt eine eigene Wertung, die mit einem Masters (Kat. I) gekrönt wird. Für die Wertung zählen insgesamt 8 Turniere. Teilnahmeberechtigt am Masters sind in jeder Altersklasse die 8 Bestplatzierten der Circuit-Punktewertung am Stichtag 01.09.2016. Eine weitere Masters-Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens 2 Turnieren des ÖTV-Jugend-Circuits. Die Setzung erfolgt nach der jeweils gültigen ÖTV-Jugendrangliste.

Auf die Sieger der Masters Bewerbe warten ganz tolle Preise:

- U12: SiegerIn und FinalistIn bekommen vom ÖTV zwei Reisen zu Tennis Europe Turnieren finanziert (Flug und Hotel).

- U14: SiegerIn und FinalistIn fliegen mit einem ÖTV-Betreuer zur Orange Bowl. Der ÖTV übernimmt Flug, Hotel und Betreuungskosten.

- U16: SiegerIn fährt mit einem ÖTV-Coach zur Orange Bowl. Der ÖTV übernimmt Flug, Hotel und Betreuungskosten.

Übrigens: Die Österreichischen Jugendmeisterschaften Freiluft der Altersklassen u12, u14 und u16, die ebenfalls zum Circuit zählen, werden 2016 erstmals als ein 1-Wochen-Event durchgeführt. In dieser Woche trifft sich also die gesamte junge Tennis-Elite von Österreich an einem Ort. Es ist dies ein idealer Treffpunkt für Trainer, Funktionäre, Sponsoren, Eltern und Spieler.


Hier gehts zur Anmeldung:

3. Turnier ÖTV-Jugendcircuit U12/U16
  26.2.-2.3. in Kottingbrunn (NÖTV): Online-Nennung

3. Turnier ÖTV-Jugendcircuit U14
  26.2.-2.3. in Bad Waltersdorf (STTV): Online-Nennung

Top Themen der Redaktion

Freitag, 24.11.2017

Sebastian Ofner trainierte im STTV RLZ Hochsteiermark

Das steirische Tennisaushängeschild Sebastian Ofner besuchte seinen Stammverein ESV Bruck, wo er am Standort des Regionalen Leistungszentrums Hochsteiermark des STTV einen Nachmittag lang mit dem Tennisnachwuchs trainierte.

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!