Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Die Steirischen Jugendmannschaftsmeister U12, U14 und U16 sind ermittelt!

Bei Kaiserwetter wurden am 11. und 12.10. die Mannschaftsmeister in den Jugendklassen ermittelt.

An sieben Orten quer über die ganze Steiermark verteilt, ermittelten die Gruppensieger der Grunddurchgänge den Steirischen Jugendmannschaftsmeister in den drei Altersklassen. Hier die Steirischen Meister 2008:

U12m: 1. GAK Tennis (im Bild links) 2. TC Spark. Fürstenfeld (im Bild rechts)

U12w: 1. TC Schager 2. TC Gsöls Kirchberg und Voitsberger TC

U14m: 1. UTC Riegersburg  2. SG Kindberg-Lamingtal

U14w: 1. TC Prüflabor Gabriel Fischer Bierbaum a.A. 2. TC Judenburg

U16m: 1.TSV Pöllau Tennis 2. TC FP Lannach

U16w: 1. ESV Fischer-Tennis Bruck/M. 2. GAK Tennis

Herzliche Gratulation allen Siegern!!!

Ein besonderer Dank gilt auch allen Vereinen, die sich bereit erklärt haben eine Finalrunde auf ihrer Anlage zu organisieren und StTV-Turnierdirektor Geri Groicher für die perfekte Organisation der Spiele.

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)