Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Doppeltitel für Jasmin Buchta

Beim Tennis Europe Masters in Zell am See, vom 23. - 26. September 2010, konnten die Steirischen Athleten gute Erfolge erzielen.

Allen voran konnte Jasmin Buchta (TC LUV Graz) mit ihrer Partnerin Alena Weiß (KTV) den Doppeltitel, sowie Hannah Gsöls (TC Gsöls Kirchberg) mit Jana Strubegger den 3.Rang erringen.

Daniel Fabisch (GAK Tennis) / Marco Prochazka (NÖTV) mussten sich im Finale dem Duo Sebastian Schloffer (ESV Tennis Bruck/Mur) / Max Voglgruber (OÖTV) geschlagen geben.

Das gleiche Schicksal ereilte Tobias Yeniley (TC VB Jugendparadies) mit seinem Partner Jan Neuburger-Higby (STV) in der Altersklasse U12. Sie hatten im Match-Tiebreak mit 6/10 das Nachsehen und mussten sich mit dem guten 2. Platz zufrieden geben.

In den Einzelbewerben scheiterten die STTV Kaderathleten leider knapp in der Gruppenphase.

Ein weiterer Steirer, nämlich Sebastian Schloffer schaffte es als Gruppensieger ins Finale. Dort musste er sich dem Wiener Can Güven geschlagen geben und konnte sich so neben dem Doppeltitel auch den 2. Platz im Einzelbewerb sichern.

Herzliche Gratulation an alle Athleten.

Top Themen der Redaktion

Ehrung der Stadt Graz

Stadt Graz ehrte Fink, Bruggraber, Mossier und Pokorny auf den Kasematten in Graz!

KAT2 Turnier in Kindberg

Von 11.-14.August findet auf der Anlage des TC Kindberg ein Kat2 Turnier statt. Anmeldung bereits möglich!