Verbands-Info

Drei Medaillen für die steirischen Spielerinnen bei den österreichischen Meisterschaften U16

Vom 17.-23.6. fanden in Steyr die Jugendstaatsmeisterschaften U16 statt. Obwohl es zum ganz großen Titel nicht ganz gereicht hat, können sich insbesondere die Leistungen der steirischen Mädels sehen lassen.

Besonders erwähnenswert der 3. Platz unserer Kaderspielerin Lisa Frieß (im Bild, GAK Tennis). Als ungesetzte Spielerin zeigte sie eine außergewöhnliche Leistung und mußte sich erst im Halbfinale geschlagen geben. Coach Bora Celiscak war nach dem Turnier sehr von ihrer Leistung angetan:" Lisa hat über das ganze Turnier sehr konstant gespielt und insbesondere im mentalen Bereich sich weiterentwickelt!" Ebenfalls den 3. Platz erreichte die Top-Gesetze Jasmin Buchta (TC LUV Graz). Im Doppel erreicht Jasmin zusätzlich den Vize-Staatsmeistertitel.

Weitere SteirerInnen im Hauptbewerb:

  • Hofbauer Lisa (TC Weiz Raiffeisen) Viertelfinale
  • Stiegner Vanessa (SG Lannach/Schilcherland) Viertelfinale
  • Milchberger Kerstin (TC Weiz Raiffeisen) 1. Runde
  • Gsöls Hannah (TC Gsöls Kirchberg) 1. Runde
  • Kovacic Melanie (ASKÖ TV Siemens Transformers Weiz) 1. Runde
  • Fabisch Daniel (GAK Tennis) 1. Runde
  • Gruber Marco (TSV Hartberg Tennis) 1. Runde
  • Brumen Maximilian (TC Weiz Raiffeisen) 1. Runde

Herzliche Gratulation!!!!

Top Themen der Redaktion