Zum Inhalt springen

Turniere

Dritte Station der Mürztal Series - Mürzzuschlag

Mit mehr als 70 Teilnehmern war auch die dritte Station der Mürztal Series in Mürzzuschlag wieder ein voller Erfolg.

Mit dem Turniersieg im Bewerb ITN 3-6 sicherte sich Thomas Pichler (TC Kindberg) die Führung in der Gesamtwertung, im Finale schlug er seinen jungen Vereinskollegen Moritz Wittmann, der sich neben Manuel Trieb (SG Kapfenberg) noch Chancen auf den Gesamtsieg hat. Die weiteren Verfolger sind Christoph Panzi (TuS Treglwang) und Jonas Feichtenhofer (ESV-Tennis Bruck).

Nach dem Heimsieg in St. Lorenzen und dem Turniersieg in der Schwöbing war Andreas Tritscher (St. Marein-Lorenzen) auch in Mürzzuschlag im Bewerb ITN 6-10 nicht zu schlagen. Der 14-Jährige gab beim Mürzer Turnier keinen Satz ab und sicherte somit vorzeitig die Gesamtwertung. Im Finale schlug er Lokalmatador Stefan Riegler vom TC Mürzzuschlag, der gemeinsam mit rund zehn Spielern noch um die beiden Stockerlplätze in der Gesamtwertung spielen kann. Aktuell auf Platz zwei und drei liegen Adi Theussl (SG Breitenau) und Alexander Sawatzki (St. Marein-Lorenzen).

Im Doppel feierten die Kindberger Sebastian Paier und Hannes Koiner den Sieg, im Finale schlugen sie das Mürzer Duo Jürgen Stipsits und Mathias Lukas. In der Gesamtwertung führt aktuell Philip Aschenbrenner vor seinem Doppelpartner Moritz Winkler, die beim Heimturnier in Mürzzuschlag das Halbfinale erreichten. Auf Platz drei liegt das Duo Thomas Leitner und Patrick Kriegl (St. Marein-Lorenzen).

Den Abschluss findet die Mürztal Series beim vierten und letzten Turnier ab Samstag, dem 4. September, beim KSV-Tennis in Kapfenberg-Redfeld. Die Anmeldung ist noch bis Mittwoch 18 Uhr möglich.

TL Philip Aschenbrenner mit den Doppel Siegern Hannes Koiner und Sebastian Paier sowie den Finalisten Jürgen Stipsits und Mathias Lukas (v. li)
TL Philip Aschenbrenner mit Finalist Moritz Wittmann und Sieger Thomas Pichler (v. li)
TL Philip Aschenbrenner mit Sieger Andreas Tritscher und Finalist Stefan Riegler (v. li)

Top Themen der Redaktion