Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Ein Semifinale zum Einstieg

Moritz Freitag (TC Bad Waltersdorf) startet ins internationale Turniergeschehen

Moritz Freitag (Bad Waltersdorf)

Der 11-jährige Moritz Freitag aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld ist mit gerade mal 26 Wettkampfbegegungen in seiner Karriere noch ein Turniereinsteiger. Das erste Mal machte er beim ÖTV Kat-1. Turnier in Oberpullendorf auf sich aufmerksam, wo er sich aus der Qualifikation bis ins Semifinale spielen konnte.

In der vergangenen Woche bestritt Moritz nun sein erstes internationales Turnier. Beim U12-Bewerb des TennisEurope Turniers im slowenischen Koper besiegte er nach dem Slowenen Lukas Flego, dem Deutschen Ferdinand Müller-Trunk auch die ungarische Nummer 1 Domonkos Kiss souverän in 2 Sätzen. Erst im Semifinale stoppte ihn Landsmann Kian Kren (WTV) mit einem knappen 7:5 7:5. 

Mit einem ITN von 7,96 und einem Matchverhältnis von 18 Siegen und 8 Niederlagen werden wir in Zukunft von Moritz sicher noch von einige Erfolgen berichten können. 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Ready Schett Go

Nach einem intensiven Trainingstag mit steirischen Nachwuchstalenten präsentierte Babsi Schett ihr neues Buch.