Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Einzelfinale und Doppelsieg für Buchta

Beim 1. Turnier der Tennis Austria Europe Junior Tour 2009 sicherte sich die Steirerin Jasmin Buchta (im Bild links) den Doppeltitel. Im Einzel war erst im Finale Endstation

Vom 4. - 12.7.2009 ging in Salzburg Bergheim das 1. Turnier der Tennis Austria Europe Junior Tour 2009 über die Bühne. Und für die Kaderathletin des StTV, Jasmin Buchta, verlief das Turnier beinahe ganz perfekt. Im Einzel musste sie sich nämlich erst im Finale, nachdem Sie bis dorthin keinen Satz abgegeben hatte, Ihrer Gegnerin, Katharina Gerlach aus Deutschland, mit 2:6 und 0:6 geschlagen geben. 

Gemeinsam mit Ihrer Partnerin Elena Etzelstorfer aus Oberösterreich gelang Jasmin der Turniersieg im Doppel. Mit 6:4, 2:6 und 6:3 konnte das Duo Buchta/Etzelstorfer die gegnerische Paarung Lisa Hofbauer (ebenfalls StTV Kaderathletin) / Antonia Paleczek aus Wien bezwungen werden.

Bei den Burschen gewinnt Lorenz Fink gemeinsam mit seinem Partner Dominik Zottl (NÖTV) den U14 Doppelbewerb. Nachdem die beiden im Viertelfinale das österreichische Topduo Platzer/Weidinger mit 7:6, 6:3 besiegen konnten, gewannen sie das Finale gegen die Paarung Baumann/Kurtze aus Deutschland kampflos.
 
Sebastian Ofner machte mit dem Einzug ins Viertelfinale im Einzel auf sich aufmerksam. Auf dem Weg dorthin besiegte er in der 2.Runde den an Nr.12 gesetzten Deutschen Björn Kurtze mit 5:7, 6:3, 7:6 und anschließend im Achtelfinale den an Nr. 6 gesetzten Tschechen Lukas Gorecky (ETA U14 Nr.72) mit 6:4 und 6:4. im Viertelfinale musste er sich dem späteren Finalisten Oravec Jakub (SVK, auf 3 gesetzt) dann jedoch mit 2:6, 4:6 geschlagen geben.
 

Top Themen der Redaktion

STTV Partner

Profitieren Sie als STTV-Mitglied bei Ihrem Einkauf bei GigaSport in Graz!