Zum Inhalt springen

Turniere

Erfolgreich nachgeholt

Kubica Trophy in Kirchberg an der Raab

An den Wochenenden von 12.-13. und 19.-20. März 2022 fand in der Tennishalle des TC Gsöls die alljährliche Kubica Tennis Trophy in Kirchberg an der Raab statt und sorgte für Spannung und Nervenkitzel bis zum letzten Aufschlag.

Rund 40 Tennisbegeisterte nahmen in vier Bewerben daran teil: Herren A, Herren Kombi, Damen A sowie im  Herren Doppel.

Pandemiebedingt mehrmals verschoben, freuten sich die Veranstalter des TC Gsöls besonders, das eigentlich für Herbst 2021 geplante Kult-Turnier nachholen zu können und spannende sowie mitunter auch hochklassige Matches auf den Kirchberger Teppichboden zu bringen.

Leider konnten nicht alle Halbfinal- und Finalspiele aufgrund von Corona-Ausfällen ausgespielt werden. So ging Florian Bergmann als glücklicher Sieger der Herren A-Bewerbes hervor. Den Herren Kombi-Bewerb gewann nach einem spannenden Finalspiel der Weizer Florian Ascher. Die 17-jährige Katrin Prettenthaler freute sich über den Turniersieg in der Damen-Klasse. Zu guter Letzt gingen Jörg Poglitschund Felix Kubin als Gewinner des Doppel-Bewerbs vom Platz.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Ready Schett Go

Nach einem intensiven Trainingstag mit steirischen Nachwuchstalenten präsentierte Babsi Schett ihr neues Buch.