Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Erfolgslauf von Schretter geht weiter

Bei den Österreichischen U16 Meisterschaften hat Johannes Schretter Chancen auf 2 Titel. (Foto: (C) GEPA)

Nach seinem Turniersieg bei den Junior Croatia Open 2010 (ETA / Kat.2) in der Vorwoche geht für Johannes Schretter auch national der Erfolgslauf weiter. Bei den Österreichischen U16 Meisterschaften in Oberpullendorf steht der StTV-Kaderathlet (an 2 gesetzt) im Single bereits im Finale. Dort trifft er am Freitag, 25.6.2010, ab 10:30 Uhr auf Linus Erhart (VTV / an 4 gesetzt) der im Semifinale die Nummer 1 des Turniers, Dominic Weidinger (NÖTV) ausgeschaltet hat.

Mit Lorenz Fink (6:1 6:7 6:4 gegen seinen Kollegen Niklas Scheucher) erreichte ein weiterer Spieler des StTV Leistungszentrums das Viertelfinale, wo er sich dann aber dem topgesetzten Weidinger mit 6:7 und 1:6 geschlagen geben musste.

Schretter und Gruber auch im Doppel weiter:
Und auch im Doppel (mit Partner Markus Ahne / KTV) hat Schretter noch Chancen auf den Titel. Dort steht er nämlich bereits Finale. Ein weiterer Steirer, Fabian Gruber (mit Partner Philipp Moritz / KTV) musste sich im Semifinale geschlagen geben.


Leistungen der weiteren Steirer:
Niklas Scheucher Achtelfinale
Gruber Fabian Achtelfinale Einzel / Semifinale Doppel
Domazet Dominik nach überstandener Qualifikation Aus in der ersten Runde
Altmann David Achtelfinale
  

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!