Zum Inhalt springen

BehindertensportTurniere

Samstag, 22. September 2018
Erstes Inklusionsturnier in Leibnitz

Behindertensport im Blickpunkt

Heute fand das erste Inklusionsturnier im Landesleistungszentrum in Leibnitz statt. Nicht behinderte SpielerInnen spielten gemeinsam mit körperlich und geistig behinderten SpielerInnen.

Der Veranstalter war der Verein IKS. Präsidentin Barbara Muhr besuchte die Veranstaltung und spielte ein Showmatch mit den TeilnehmerInnen. Auch Vizepräsident Rudolf Steiner, der STTV Referent für Rollstuhltennis und Behindertensport Michael Wöhrer und der Leibnitzer Bürgermeister Helmut Leitenberger waren begeistert von den Leistungen aller TeilnehmerInnen.

verein-iks.eu

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Corona-Virus: KEIN TRAINING AUF SPORTPLÄTZEN!

Sportminister Werner Kogler ruft die Menschen auf, sich weder in größeren noch in kleineren Gruppen zu treffen. Er nahm damit vor allem Sportvereine in die Pflicht, jede Art von Training einzustellen !!