Zum Inhalt springen

LigaSenioren

ESV Bruck Steirischer Wintermeister Herren 45

Toller Erfolg für die Herren 45 des ESV-Tennis Bruck: Das Team um Helmut Mustein sicherte sich in der Steirischen Wintermeisterschaft 2018/19 in der Landesliga A ohne Niederlage den Steirischen Meistertitel.

Mit sechs Siegen und einem Unentschieden setzten sich die Brucker mit 19 Punkten vor dem TSV Hartberg und dem TC Kern durch. Der Meistermannschaft gehörten Alexander Scheriau, Michael Sulzbacher, Klaus Reheis, Albert Waxnegger, Manfred Hawranek, Klaus Podolan, Dietmar Schubel, Christian Greimel und Walter Pretterhofer an.

 

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.

COVID-19

Offener Brief an zwei Millionen Vereinsmitglieder

Sport Austria hat einen ersten Teilerfolg in Bezug auf finanzielle Hilfsmittel für den Sport erreicht: Sport- und Finanzminister verkündeten ein Hilfspaket von 700 Millionen Euro für die Gesamtheit der gemeinnützigen Organisationen.