Zum Inhalt springen

Kids & JugendInternational

Finale in Ägypten

Jan Kobierski scheitert in Ägypten erst im Finale!

Kobierski feiert seinen ersten Finaleinzug 2021. © | GEPA pictures/ Christian Walgram

Der 17-jährige Grazer Jan Kobierski setzte beim ITF-Juniors-Turnier im ägyptischen Giza einen weiteren Achtungs-Erfolg auf internationaler Bühne. Jan, aktuell die Nummer 238 der ITF-Rangliste, spielte sich ohne Satzverlust in das Finale. Dort traf er auf den an Nummer 3 gesetzten Pole Boris Zgola (ITF 160) und unterlag nach gewonnenem ersten Satz mit 7:6, 3:6, 0:6.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

COVID-19

Tennis im Freien

Aufgrund des schönen Wetters sind einige Tennisanlagen bereits bespielbar und auch gut gebucht. Was ist erlaubt, was nicht?

LigaVerbands-Info

STTV-Mannschaftsmeisterschaften 2021

1.280 Mannschaften aus 220 Vereinen sorgen erneut für ein Rekordnennergebnis! Die provisorischen Gruppeneinteilungen sind bereits online!