Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Fink, Ofner und Schauer erfolgreich in der Schweiz

Bei der 3. Swiss Junior Trophy ( 18.-26. 7.2009) in Oberentfelden erzielten die Steirer schöne Erfolge

Bei diesem größten internationalen Turnier der Schweiz, bei dem zeitgleich im U18-, U16 - und U14-Bewerb um internationale Punkte gekämpft wurde, gelang es Sebastian Ofner (ESV Tennis-Fischer Bruck/Mur) im U14-Bewerb (Kat.III) bis ins Finale vorzudringen, wo er sich dann dem Deutschen Adrian Obert geschlagen geben musste.

Lorenz Fink (TG MM-Systemholz Gaishorn a.S.) wurde erst im Halbfinale u14 vom späteren Sieger gestoppt. Im Doppelbewerb gelang Lorenz mit seinem Partner Vincent Schneider (D) ein hervorragender 2. Platz.

Carmen Schauer (TC Freizeitparadies Lannach) schaffte es ebenfalls bis ins Finale, wo sie der Spielerin Kerimbayeva aus Kasachstan unterlag.

Weitere Athleten im Einsatz:
U18 (Kat.V)
Johannes Schretter (TC LUV ervolksbank Graz): 2. Runde
Matthias Hirschmann (TK Gratkorn): 2. Runde
Ambros Morbitzer (TUS Spk. Spielberg): 1. Runde

U16 (Kat.III)
Gernot Pfeifer (TSV Pöllau-Tennis): 1. Runde

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!