Zum Inhalt springen

Verbands-Info

GAK-Open mit tollem Teilnehmerfeld

Ein tolles Teilnehmerfeld gab es bei den GAK-Open, die vom 15.-19. April 2008 auf der Anlage des GAK ausgetragen wurden.

Turnierleiter Mag. Christian Hebar konnte insgesamt 72 Nennungen für dieses Turnier entgegennehmen. Bei den Damen waren 3 Spielerinnen aus den ersten 20 der ÖTV-Rangliste am Start ( Schüler / ÖTV 12; Vock / 19 und Summerer / 20). Die auf 1 gesetzte Kristin Schüler gewann das Finale, da die auf 2 gesetzte Stephanie Vock aufgeben musste. Eine tolle Leistung bot auch Lena Steiger (ÖTV 84), die sich erst im Semifinale der späteren Siegerin mit 4:6 und 6:7 geschlagen geben musste.

Bei den Herren hatten mit Patrick Schmölzer und Mario Haider-Maurer zwei Spieler aus den ersten 15 der ÖTV Rangliste genannt. So lautete schlussendlich dann auch die Finalpaarung. Dabei konnte sich Haider-Maurer dann doch relativ glatt mit 6:2 und 6:2 durchsetzen.

Die zahlreichen Zuseher bei diesem Turnier konnten sich über gute Matches auf sehr hohem Niveau freuen. Ebenfalls ausgezeichnet gefallen hat den Gästen auch die Players Night in der Lounge des Three Monkeys.

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!