Verbands-Info

Generalversammlung des TC UBW Schladming

Der Tennisclub Union Blau-Weiß Schladming hielt am 28.4.2016 seine Generalversammlung im Hotel Pichlmayrgut ab.


In Anwesenheit der Ehrengäste DI Dr. Rudolf Steiner (Vizepräsident des Steirischen Tennisverbandes), sowie des Geschäftsführers des STTV, Mag. Gerhard Krawagna, Bürgermeister Jürgen Winter und Tourismusobmann Hans-Jörg Stocker konnte der Vorstand des TC den Besuchern eine beeindruckende Bilanz über die vergangenen 3 Jahre legen.

Obmann Markus Stroblmair berichtete über den generellen Aufschwung des TCS. So beträgt der derzeitige Mitgliederstand 270 Personen, davon 80 Kinder!

Eine Menge an Sanierungs- und Ausbesserungsarbeiten an der Anlage wurden in diesen 3 Jahren durchgeführt-  2 Plätze wurden erneuert, die Kantine umgebaut und eine Dämmung eingebracht, die Terrasse und Gehwege wurden erneuert und vieles mehr, wie eine jährliche Zaunreparatur- durch Wind Wurf verursacht. Eine Erweiterung des Kabinengebäudes mit gemauertem Geräteschuppen konnte leider aufgrund des Wasserschutzgesetzes nicht umgesetzt werden.

Obmann Stroblmair bedankte sich bei allen Mitgliedern und den vielen Sponsoren für die Unterstützung und den großen Zusammenhalt. Einen extra Dank erhielten die bisherigen Platz- und Kantinenbetreuer Herbert und Helma Reicher in Abwesenheit zugesprochen, gleichzeitig wurde der neue Pächter Bernhard Hillbrand gemeinsam mit seinem Bruder Karl in der TCS-Familie willkommen geheißen.

Sportwart Manfred Schütter konnte über eine sehr erfolgreiche Periode berichten, so wurden von durchschnittlich 14 Mannschaften, mit denen der TCS bei den steirischen Meisterschaften antrat, insgesamt 17!! Meistertitel in den verschiedenen Klassen errungen werden, dabei auch ein steirischer Meistertitel der männlichen U13 im Jahr 2014. Im Schnitt werden für diese Leistungen jährlich mehr als 11.000 Kilometer gefahren!

Beim jährlichen ÖTV-Turnier waren durchschnittlich an die 40 Spieler am Start, heuer wird dieses Turnier (Hospitality für die besten 4 Spieler) vom 14. bis 17. Juli durchgeführt.


Zusätzlich wird heuer im September die Österr. „Generali“-Meisterschaft durchgeführt.

Die jährlichen Stadtmeisterschaften wurden durchschnittlich von 20 Damen, 40 Herren und 50 Kindern bestritten.

Kassier Thomas Pitzer konnte über einen erfreulichen Kassenstand berichten, er und der Vorstand wurden von der Versammlung nach Antrag von KP Meinhard Steiner entlastet.


Eine Ehrung erhielten folgende Mitglieder:

Fee Fererberger für 50 Jahre, Bürgermeister Jürgen Winter, Ernst Müllner und Ferdinand Walcher für 40 Jahre Mitgliedschaft, sowie Fabian Schütter, Maximilian Zorn und Niklas Erlbacher (in Abwesenheit) für die Erringung des steirischen Meistertitels.


Sepp Steiner legte nach 9 Jahren erfolgreicher Obmannschaft und die letzten 3 Jahre als Stellvertreter sein Amt zurück, versprach aber weiterhin zur Verfügung zu stehen, wenn die Tennisfamilie ruft. Er wurde mit einem Ehrengeschenk aus Sölker Marmor bedankt. Die Neuwahlen wurden von Wolfgang Mitter vorgenommen und erfolgten einstimmig:

Obmann Markus Stroblmair, Stellvertreter Mag. Günther Wimmer, Kassier Thomas Pitzer, Schriftführer Andreas Fischbacher, Sportwart Manfred Schütter, Stellvertreter Pierre Kiendler, Frauenreferentin Miriam Gösweiner, Jugendreferentin Sabrina Perner.

In den abschließenden Grußworten bedankte sich Bgm. Jürgen Winter für die großartige Jugendarbeit und erbrachten Leistungen und versprach weiterhin die Unterstützung seitens der Gemeinde.

STTV-Vizepräsident Rudolf Steiner überbrachte die besten Wünsche der Präsidentin Barbara Muhr, und zeigte sich sehr erfreut ob der Initiativen und Leistungen des Vereins. Im Besonderen berichtete er überein zu errichtendes regionales Leistungszentrum im Raum Ennstal, mglw. in Niederöblarn, um den Nachwuchs künftig noch mehr fördern zu können.

Manfred Schütter eh.
Sportwart TC Schladming

Am Bild der neue Vorstand: v.l.n.r. Bürgermeister Jürgen Winter, Thomas Pitzer, Sabrina Perner, Manfred Schütter, Pierre Kiendler, Markus Stroblmair, Miriam Gösweiner, Günther Wimmer, Andreas Fischbacher, Rudolf Steiner und Gerhard Krawagna.

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.