Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Geschafft - TC Gleisdorf in Staatsliga

Riesen Erfolg für den TC Gleisdorf. Im letzten von drei Aufstiegsspielen (übrigens ohne Niederlage) sicherten sich die Mannen aus der Oststeiermark mit einem 7:2 Erfolg über den TC Dornbirn den Aufstieg in die Tennis-Staatsliga.

Die Gleisdorfer, die in der nächsten Saison neben Alex Peya laut Kapitän Herbert Jerich wahrscheinlich auch Österreichs Nummer sechs und Neo-Davis-Cup Starter Martin Fischer aufbieten werden, wollen auch in der Staatsliga ohne Legionär Meister werden.

Der TC Gleisdorf ist damit das einzige Herrenteam aus der Steiermark in einer der beiden obersten Spielklassen.

Herzliche Gratulation und viel Erfolg in der Tennis-Staatsliga!

Top Themen der Redaktion

Turniere

Premiere der Mürztal Series

Die Mürztal Series – die neue Tennisturnierserie in der Obersteiermark – hat ihre ersten Sieger.