Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Gutmann-Resch und Pokorny doppelte Europameister

Bei den 35. Hallen-Europameisterschaften der Senioren vom 7.-22.1.2011 in Seefeld waren Ingrid Gutmann-Resch (Bild) und Evergreen Peter Pokorny wieder eine Klasse für sich.

Viele spannende Matches in Altersklassen von Damen 40+ bis 80+ und Herren 40+ bis 85+ konnten in Seefeld bestaunt werden. Die rund 650 TeilnehmerInnen aus über 30 Nationen machen dieses Hallen-Tennis-Turnier zum größten seiner Art.

Mit insgesamt 8 Europameistern in 19 Altersklassen der Einzelbewerbe kann Deutschland auftrumpfen, 3 Titel gingen gleichermaßen an Österreich und Italien, und jeweils ein Sieg an Frankreich, Irland, Dänemark, Schweden und USA.

Steirer holten zwei der drei Einzeltitel
Die Einzel-Titel für Österreich holten Sofia Garaguly (Da 65+ / NÖTV) und die beiden Steirer Ingrid Gutmann-Resch (Da 50+) und Peter Pokorny (HE 70+).

Als Draufgabe auch noch die Doppeltitel
Damit aber noch nicht genug für die beiden Steirer. Sowohl Ingrid Gutmann-Resch (mit Partnerin Elena Polyakova / RUS / DA 50/55) als auch Peter Pokorny (mit Partner Hans Gradischnig aus Kärnten / HE 70)
holten sich als Draufgabe auch noch den Doppeltitel.
 

Top Themen der Redaktion

KAT2 Turnier in Kindberg

Von 11.-14.August findet auf der Anlage des TC Kindberg ein Kat2 Turnier statt. Anmeldung bereits möglich!

Turniere

Generali Race to Kitzbühel

Auf der Tennisanlage Schager im Schladnitzgraben hatten am vergangenen Wochenende alle Amateur-Spieler die Gelegenheit, sich für das Generali Race to Kitzbühel zu qualifizieren.

Kids & JugendInternational

Tennis Europe

TennisEurope in Bad Waltersdorf

Das U12/U14Tennis-Europe Event war der Auftakt für einen internationalen Turniersommer in der Thermenregion!