Zum Inhalt springen

TurniereSenioren

Helmut Köck ist österreichischer Vize-Hallenmeister

Der Grazer konnte erst im Finale gestoppt werden und Karl Graf holte Bronze.

Anfang Februar fanden die ÖTV-Senioren Hallenmeisterschaften 2022 im Colonyclub in Wien statt. Aus steirischer Sicht waren fünf Senioren in den Altersklassen Herren 40+ und 65+ am Start.  

Helmut Köck (TC LUV Graz) startete seinen Erfolgslauf ins Finale mit einem Sieg gegen Edgar Böhm aus Wien. Behielt er gegen Peter Wretschitsch (UTC RB Eggersdorf) im Viertelfinale mit 7:5, 5:7, 10:5 und gegen seinen Vereinskollegen Karl Graf (TC LUV Graz) mit 2:6, 6:1, 10:7 die Oberhand, konnte Köck im Finale gegen Christian Hebenstreit (OÖTV) eine 2-Satz Niederlage nicht verhindern.

Bei den Herren 40+ kamen Gernot Blumauer vom TC Austria Kapfenberg (gegen Hans Kunst, NÖTV) und Walter Schaffer (TC Sport Aktiv Judenburg) gegen den späteren Sieger Stefan Pinter (WTV) über das Viertelfinale nicht hinaus. 

Das gesamte STTV Team gratuliert sehr herzlich! 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Bundessieger

BG Weiz ist Bundessieger im Tennisschulcup!

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.