Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Jasmin Buchta und Sebastian Ofner bei Europameisterschaften

ÖTV nominiert Jasmin Buchta zur EM U18

23. Juli 2014:
Jasmin Buchta leider in der zweiten Runde im Single ausgeschieden. Doppel aber gewonnen.

22. Juli 2014:
Jasmin Buchta
gewinnt in der 1. Runde gegen Tanja Stojanovska (MKD) mit 6/4 6/4 und spielt nun gegen Julia Terziyska (BUL).
Gratulation und alles Gute!



STTV Kaderspielerin Jasmin Buchta
, die 2014 Staatsmeisterin U18 in der Halle und vor wenigen Tagen Vizestaatsmeisterin U18 im Freien in Wels wurde, erhielt von ÖTV Sportdirektor Clemens Trimmel die Einberufung zur Teilnahme an den Europameisterschaften U18 in Klosters (SUI).

Neben Jasmin Buchta, die heuer die steirische Nachwuchsportlerwahl in der Region Graz Umgebung gewinnen konnte, wird auch ein weiterer Steirer, nämlich ÖTV Südstadtspieler Sebastian Ofner, vom neuen ÖTV Headcoach Michiel Schapers in Klosters betreut. Ebenso mit dabei sind die SpielerInnen Lucas Miedler (NÖ) und Julia Grabher (V).

Das Turnier startet am kommenden Montag. STTV Headcoach Mag. Matthias Schuck:" Diese Einberufung ist eine tolle Auszeichnung für die Leistungen in dieser Saison. Jasmin kann in Klosters enorm viel Erfahrung sammeln!"

Wir wünschen allen ÖsterreicherInnen viel Erfolg!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...