Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Kammeltrophy 2013

Die Kammeltrophy fand heuer zum 12ten mal auf der Tennisanlage Grafendorf statt. Insgesamt 52 Doppelpaarungen waren gemeldet.

Tennisspieler aus 18 verschiedenen Vereinen spielten in 5 Bewerben vom 05.-13.07.2013 um die Turniersiege. Der Finaltag am 13.07.2013 wurde dem Turniermotto : sun, fun & tennis voll und ganz gerecht. An dem herrlichen Sommertag wurde spannendes Doppeltennis geboten und im Anschluss auch dementsprechend ausgelassen gefeiert.

Den Damenbewerb gewannen Verena Amesbauer/Maria Scheiblhofer, zweite wurden Stefanie Schlögl/Katrin Fuchs. Den Herren-Champsbewerb konnten Stefan Tauss/Bernd Kleinschuster gewinnen. Sie und die Damensieger haben vom Hauptsponsor und Namengeber des Turniers, Herrn Ernst Kammel, nicht nur einen Siegerchek überreicht bekommen, sondern auch eine Wildcard für den Doppel-Hauptbewerb im 10.000$ Thermenland Bad Waltersdorf ITF-Future, die Turnierdirektor Peter Westner zur Verfügung gestellt hat

Im Herren-Perform-A-Bewerb siegten Maiximilian Steiner/Martin Ofner. Der Sieg im Seniorenbewerb Herren-45+ ging an ein Doppel des Veranstalters, der Sportunion Grafendorf. Robert Kleinschuster/Tamás Horvath .

Im Mixed-A-Bewerb konnte das lokale Favoritendoppel Stefanie Schlögl/Stefan Tauss  alle Erwartungen erfüllen und gewannen im Finale klar in zwei Sätzen.

Alle Ergebnisse und weitere Informationen findet ihr auf dem Webblog des Turniers im WorlWideWeb : http://kammeltrophy.wordpress.com/

Top Themen der Redaktion

Turniere

11. Schladming Open

Die Schladming Open, ein Turnier der 2. höchsten ÖTV Kategorie konnten am vergangenen Wochenende wieder mit einem sehr starken Starterfeld mit Spielern aus allen Teilen Österreichs aufwarten.