Verbands-Info

Karl Pansy und Peter Pokorny sind Europameister!

Bei den Europameisterschaften im Ali Bey Resort Sorgun Side (Türkei) konnten sowohl Peter Pokorny als auch Karl Pansy den Titel holen.


Der an Nummer 1 gesetzte Karl Pansy, der im Turnierverlauf insgesamt nur 8 Games abgab, gewann gegen den Schweizer Frank Bannwart (6:1 6:0) sowie den Finnen Joakim Berner (6:1 6:2) und ließ auch im Finale der Nummer 2,  Florian Ebner (GER) keine Chance und gewann souverän mit 6:0 6:4 den Titel bei den Herren 55.
Damit ist er auch in der ITF-Weltrangliste die Nummer 1 in der Altersklasse 55.

Auch Peter Pokorny konnte den Titel holen, und zwar bei den Herren 75 durch einen 6:4 und 6:1-Sieg gegen den Deutschen Hans Koller. Somit ist seine bereits mehr als umfangreiche Titelsammlung wieder reicher geworden, zumal er als Draufgabe gemeinsam mit dem Rumänen Dumitru-Titus Mihalache auch noch das Doppel in der AK70 gewann.

Wir gratulieren herzlich!

Link:
European Senior Championships - Regional Closed (Grade RC1)

Top Themen der Redaktion

Freitag, 24.11.2017

Sebastian Ofner trainierte im STTV RLZ Hochsteiermark

Das steirische Tennisaushängeschild Sebastian Ofner besuchte seinen Stammverein ESV Bruck, wo er am Standort des Regionalen Leistungszentrums Hochsteiermark des STTV einen Nachmittag lang mit dem Tennisnachwuchs trainierte.

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!