Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Kids-Tennis auf höchstem Niveau

Vom 21.-23. Jänner fand im Landesleistungszentrum in Leibnitz ein Kidsturnier der Altersklassen U9-U11 statt.

50 Kinder aus 6 Bundesländern kämpften an diesem Wochenende um Punkte für das ÖTV-Kids-Winter-Race. Turnierleiter Gernot Spätauf organisierte das Turnier perekt und erntete von allen Teilnehmern ein großes Lob. Mit Morris Kipcak GAK Tennis und Emil Pristauz (UWK) schafften es auch zwei Steirer aufs Stockerl! Im U11-Bewerb war Florian Kurzmann (UTC Wildon) der verdiente Sieger. Die Sieger der einzelnen Altersklassen:

U9 weiblich:

  1. Mavie Österreicher (WTV)
  2. Anja Dinobl (NÖTV)
  3. Gloria Herbut (NÖTV)

U10 weiblich:

  1. Anna Schmid (WTV)
  2. Valentina Cavic (WTV)
  3. Lara Kaiser (WTV)

U9 männlich:

  1. Seth Tiigimae (WTV)
  2. Rohseano Lukas (KTV)
  3. Emil Pristauz (UWK Graz)

U10 männlich:

  1. Theo Berger (WTV)
  2. Morris Kipcak (GAK Tennis)
  3. Hoefler Max (KTV)

U11 m/w:

  1. Florian Kurzmann (UTC Wildon
  2. Matthias Oliver Saria (TC Prüflabor Gabriel Fischer Bierbaum a.A)
  3. Laura Schutte (UTC Wolfsberg)

Herzliche Gratulation!!!!

Top Themen der Redaktion

STTV Mannschaftsmeisterschaften

Die Mannschaftsmeisterschaften biegen bereits in die Zielgerade ein! Somit stehen in vielen Senioren-Klassen die Meister bereits fest!

International

Misolic triumphiert

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer Filip Misolic gewann das Event in Tirol.