Verbands-Info

Kulm ist Kult!

Bereits zum 33. Mal lädt der Freizeitclub Kulm zum alljährlichen Herrendoppelturnier auf seine Tennisanlage am Sallaberg in Aigen im Ennstal.

Besonders stolz ist man, dass diese Veranstaltung nunmehr seit 1980 ohne Unterbrechung durchgeführt wird. Neben den sportlichen Wettkämpfen, werden Spieler und Publikum wieder kulinarisch verwöhnt. Die Doppelpaare von nah und fern werden sich vom 02. – 04. August um den prestigeträchtigen Titel des „Kulmsiegers“ matchen. Zu verteidigen haben diesen die Rekordsieger Heindl Matthias/Heindl Stefan vom TC Kalksburg. Wer also Lust auf schnelle Bälle und gutes Essen hat, ist an diesem Wochenende beim Freizeitclub Kulm an der richtigen Adresse. Nennungen sind noch bis 31. Juli beim Obmann, Gernot Pinkl, unter 0676/9268368 möglich. 

Top Themen der Redaktion

Freitag, 24.11.2017

Sebastian Ofner trainierte im STTV RLZ Hochsteiermark

Das steirische Tennisaushängeschild Sebastian Ofner besuchte seinen Stammverein ESV Bruck, wo er am Standort des Regionalen Leistungszentrums Hochsteiermark des STTV einen Nachmittag lang mit dem Tennisnachwuchs trainierte.

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!