Zum Inhalt springen

Verbands-Info

LL A - 6. Runde - TC Gleisdorf (Herren) und ASV Hypobank Vorarlberg Graz (Damen) weiter auf Erfolgskurs

Mit einem 8:1 Sieg gegen TSV Hartberg bleibt TC Gleisdorf weiterhin ungeschlagen.

Der GAK schlug ASKÖ TV Spk. Weiz mit 6:3 und liegt nun nach den anfänglichen Niederlagen gegen Irdning und Gleisdorf auf Platz 3.
Lukas Weinhandl ( gegen Marko Vukelic 2:6, 3:6) und Markus Weiglhofer (gegen Florian Treschnitzer 2:6, 1:6) verloren zwar klar ihre beiden Spiele in 2 Sätzen, doch auf die drei "Oldies" des GAK - Armin Preising, Hubert Suppan und Andreas Spreitzer - war Verlass.
Armin Preising bezwang Markus Golob klar mit 6:0 und 6:2, Hubert Suppan siegte mit 6:0, 6:0 gegen Roland Reisinger und Andreas Spreitzer blieb mit 6:1 und 6:1 gegen Christoph Tlapak erfolgreich.
Nachdem der Weizer Andreas Kopp gegen Lukas Leinich mit 6:2, 3:6 und 6:4 siegreich geblieben war, stand es nach den Singles 3:3; GAK konnte alle drei Doppel gewinnen und damit den 6:3 Erfolg bestätigen.

In Voitsberg unterlag der Voitsberger Tennisclub dem ATV Top Dancing Gabriel Irdning mit 3:6 und TK Gratkorn schlug den GPC mit 7:2.
In der Tabelle liegt der TC Gleisdorf mit 14,5 Punkten vor ATV Top Dancing Gabriel Irdning mit 13,0 und GAK mit 9,5 Punkten. Es folgen TSV Hartberg ( 9 ), ASKÖ TV Spk. Weiz und TK Gratkorn ( je 7 ), GPC ( 2,5 ) und Voitsberger Tennisclub ( 0 ).

Bei den Damen bleibt ASV Hypobank Vorarlberg Graz mit einem 6:1 Sieg gegen TC Weiz Raiffeisen in Weiz weiter ungeschlagen und mit voller Punktezahl an der Tabellenspitze.
Die Zweiten - GAK II - gewannen in Bruck gegen ESV Tennis-Fischer Bruck/Mur mit 4:3 und konnten erstmals nicht voll punkten.
WSV Liezen gewann gegen SV Leibnitz mit 5:2, ebenso UWK GRaz gegen TC Gsöls Kirchberg.
In der Tabelle liegt ASV Hypobank Vorarlberg Graz mit 15 Punkten vor GAK II mit 14,5, UWK mit 9,5 Punkten ist Dritter. Auf den weiteren Plätzen folgen TC Weiz Raiffeisen (8,5), ESV Tennis-Fischer Bruck/Mur (8), WSV Liezen (6) und SV Leibnitz und TC Gsöls Kirchberg (jeweils 0).

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!