Zum Inhalt springen

Mixed Team Cup 2019

Der TC Weiz kürt sich zum Sieger in der Neuauflage des Mixed-Bewerbs!

Das erfolgreiche Team des TC Weiz

Nach einigen Jahren Pause wurde heuer im Juli und August ein Mixed Team-Cup ausgetragen. 6 Vereine starteten in die Neuauflage und matchten sich um den Mixed-Cup 2019, der auch zur ITN Wertung zählte. 

Die Spielerinnen und Spieler des TC Weiz konnten alle 5 Begegnungen für sich entscheiden und somit den Titel nach Weitz holen. 

Alle Ergebnisse und Informationen zu den Mannschaften finden Sie hier: https://www.tennissteiermark.at/liga/allgemeine-klasse/gruppe/g/176841.html

Modus:

Gespielt wurden immer 2 Damen-Einzel und 2 Herren-Einzel. Daran anschließend wurden 2 Doppel gespielt, wobei die Auswärtsmannschaft nach den Einzeln entschieden hat, ob die Doppel als Mixed (jeweils eine Dame und ein Herr) oder als Damen-Doppel und Herren-Doppel gespielt wurden. Der 3. Satz wurde jeweils durch ein Match-Tiebreak entschieden.

Eine Austragung des Mixed Team Cups ist auch im kommenden Jahr wieder geplant. Die Teilnahme ist für alle STTV-Mitgliedsvereine kostenlos möglich.

Top Themen der Redaktion

RollstuhltennisTurniere

Styrian Grand Slam

Die 20. TC Kern Open bildeten den Auftakt zur 10. Auflage des STTV-Styrian Grand Slams, bei den nicht weniger als 190 Spielerinnen und Spieler am Start waren.

STTV Mannschaftsmeisterschaften

Die Mannschaftsmeisterschaften biegen bereits in die Zielgerade ein! Somit stehen in vielen Senioren-Klassen die Meister bereits fest!

International

Misolic triumphiert

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer Filip Misolic gewann das Event in Tirol.