Verbands-Info

Neuausrichtung setzt sich fort: STTV wird weiblicher

Mit Petra Schachner als neue Vizepräsidentin an Stelle von Günter Fiedler und PetraPrattes als designierte Geschäftsführerin wird der Steirische Tennisverband (STTV) inZukunft weiblicher. Neu im Vorstand ist künftig Gerald Groicher, der Fiedlers Nachfolge alsVorsitzender des Wettspielausschusses antritt.

Die Neuausrichtung im Steirischen Tennisverband geht weiter: Nach der Umstrukturierung im sportlichen Bereich des Leistungszentrums in Leibnitz – die beiden international erfahrenen Trainer Walter Grobbauer und Matthias Schuck haben dort das Ruder übernommen – gibt es nun auch in der Geschäftsführung einen Wechsel. Petra Prattes, studierte Betriebswirtin und ehemalige Geschäftsführerin der Kur‐ und Fremdenverkehrsbetriebe Bad Radkersburg GmbH, übernimmt mit 1. Oktober die Agenden von Andreas Kirsch, der per Ende August 2013 aus dem STTV ausscheidet.

Kontinuierlicher Übergang in der Geschäftsführung

Damit die Geschäfte des STTV kompetent, professionell und vor allem kontinuierlich fortgeführt werden können, wurde im Präsidium in den vergangenen Tagen intensiv über mögliche Nachfolgekandidaten beraten. Mit der mehrfachen Steirischen Meisterin und langjährigen Bundesligaspielerin fiel die Wahl auf Prattes und damit auf eine profunde Kennerin der heimischen Tennisszene, die in hoher Qualität alle Voraussetzungen des ökonomischen, organisatorischen und sportlichen Anforderungsprofils erfüllt. Derzeit ist die 46‐Jährige Leiterin des Bereichs Finanzen/Controlling der Caritas. Im September erfolgt eine Übergangsphase, die seitens des Steirischen Tennisverbandes durch eine interimistische Geschäftsführung von Gerald Groicher in der Administration unterstützt wird.

Neue Vizepräsidentin und neuer Wettspielreferent

Auch der bisherige Vizepräsident Günter Fiedler, der in den vergangenen 20 Jahren als Vorsitzender des Wettspielausschusses (WSA) fungierte, beendet mit Ende August seine Tätigkeit im Vorstand des Steirischen Tennisverbandes. An seiner Stelle übernimmt die Grazer Steuerberaterin, Wirtschaftsprüferin und aktuelle stellvertretende Finanzreferentin des Tennisverbandes, Petra Schachner, per 1. September die Agenden als Vizepräsidentin.

Neu im Vorstand ist ebenfalls ab 1. September Gerald Groicher, der ab diesem Zeitpunkt auch die Agenden von Fiedler als Vorsitzender des Wettspielausschusses übernimmt.

Für Rückfragen:
Mag. Christian Mayer
Pressesprecher des Steirischen Tennisverbandes
Tel.: +43 (0)664 / 82 40 973
E‐Mail: christian.mayer@tennissteiermark.at

Top Themen der Redaktion