Verbands-Info

Neue Talenteschmiede in Fürstenfeld

Der Steirische Tennisverband eröffnete bereits das vierte Regionale Leistungszentrum!


Der Tennissport und die Ausbildung junger Tennisspieler hat in Fürstenfeld lange Tradition. Der Entschluss, die Jugendarbeit gemeinsam weiter zu verbessern, um den Nachwuchshoffnungen bestmögliche Rahmenbedingungen für die Ausübung ihres Sports zu bieten, lag daher auf der Hand. Aus diesem Grund entwickelten der Leiter der Tennisschule in Fürstenfeld Herbert Rosenkranz gemeinsam mit dem sportlichen Leiter des STTV Andreas Leber die Idee ein Regionales Leistungszentrum (RLZ) in der Süd/Oststeiermark einzurichten.

Durch die Kooperation mit dem Landesleistungszentrum in Leibnitz wird gewährleistet, dass für die Kinder aus der Regien Fürstenfeld direkt vor Ort optimale Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Unter der Leitung des staatlich geprüften Tennistrainers Herbert Rosenkranz und in enger Zusammenarbeit mit dem professionellen Trainerteam des STTV von Andreas Leber, Matthias Schuck, Evelyn Fauth und Walter Grobbauer werden modernste Trainingsmethoden die weitere Entwicklung der Kinder unterstützen.

Mit dieser Talenteschmiede soll die Zusammenarbeit des STTV mit dem Team aus Fürstenfeld weiter intensiviert und die qualitativen Standards des Verbandes auch für diese Region gesichert werden. „Fürstenfeld war und ist im Tennis ein fruchtbarer Boden und somit ein weiterer idealer Standorte für ein regionales Leistungszentrum. Wir gehen zu den Kindern, um ihnen das Know How des Verbandes anzubieten“, so STTV-Präsidentin Barbara Muhr.

Auch der Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar zeigte sich von den jüngsten Entwicklungen im heimischen Tennissport erfreut: „Das neue Leistungszentrum wird ganz sicher dazu beitragen, dass der Tennissport und die Qualität unserer Jungendarbeit in der gesamten Süd/Oststeiermark einen weiteren Aufwärtstrend erlebt“, so Gutzwar.

STTV Präsidentin Barbara Muhr und Vizepräsident Rudolf Steiner eröffneten gemeinsam mit Bürgermeister Werner Gutzwar  das neue Leistungszentrum im Rahmen des STTV & ÖTV Kids Days in Anwesenheit von Österreichs erfolgreichster Tennisspielerin aller Zeiten Barbara Schett, ÖTV Head Coach Michiel Schapers und ÖTV Jugendkoordinatorin Petra Russegger.

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.