Verbands-Info

Neue Vereinsübertritts-Bestimmungen

SpielerInnen, die eine Vereinswechsel planen, können ab sofort auch bereits in der Wintermeisterschaft regulär für Ihren neuen Verein spielen. Dabei ist zu beachten ...

Gemäß eines WSA-Beschlusses vom 27.09.2013 ist es möglich, dass SpielerInnen bereits für die Winter-Meisterschaft 2013/14 den Lizenzverein wechseln, und zwar unter folgenden Bedingungen:

 

  • Der STTV und der bisherige Verein erhalten eine eingeschriebene offizielle Abmeldung im Zeitraum 1. bis 31.10.2013 zugeschickt (Abmeldeformular zum Downloaden). Es zählt das Datum des Poststempels.
  • Der STTV erhält eine verbindliche Erklärung per Mail zugeschickt, in der bestätigt wird, dass die Spielerin/der Spieler sowohl für den Winter 2013/14 als auch für den Sommer 2014 beim neuen Verein Meisterschaft spielen wird.
  • Ein weiterer Lizenzvereins-Wechsel für den Sommer 2014 ist nicht möglich.
  • Der neue Verein macht eine Mannschaftslistenmeldung für die Spielerin/den Spieler für den Winter 2013/14 vorerst als Gastspieler und der STTV ändert nach Eingang aller Unterlagen den Lizenzverein.
  • Die Gebühr für die neu auszustellende Lizenzkarte von € 10,- ist für die Wintersaison 2013/14 durch den neuen Verein zu bezahlen.

 

Wir bitten, dies zur Kenntnis zu nehmen!

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.