Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

NexGenDomi Spieler Jan Kobierski bestätigt seine gute Form auch auf internationaler Ebene!

Im französischen Dijon siegte der Steirer mit seinem schweizer Partner im Doppelbewerb!

Nach dem Gewinn des U16-Landesmeistertitels in Fürstenfeld konnte Jan beim TE U16 Turnier in Dijon mit seinem Schweizer Partner Julian Feldbausch den Doppelbewerb gewinnen. Als topgesetztes Paar erreichten sie ohne Satzverlust das Finale, welches dann mit 4/6 6/2 10/1 gegen Graziani (SUI) und Mencaglia (ITA) gewonnen werden konnte.

Im Einzelbewerb hatte er mit dem Franzosen Benjamin Vitter kein glückliches Erstrundenlos. Mit einem 3/6 5/7 hatte Jan gegen den späteren Finalisten leider das Nachsehen, konnte sich jedoch im Anschluss den Consolation Bewerb sichern.

Das gesamte STTV Team gratuliert Jan sehr herzlich!

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoKids & Jugend

STTV Match Days im LLZ

Die steirischen AthletInnen schnupperten endlich wieder Match-Luft!

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...