Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

NexGenDomis gehören zu Österreichs Top-Jugendlichen

Showdown der besten Jugendlichen des Jahres in Wien

Der abschließende Höhepunkt des ÖTV Circuits für die u12, u14 und u18 ist traditionell das Masters der acht besten Single- und DoppelspielerInnen des Jahres.

Der STTV war mit Timo Rosenkranz (u12), Niki Kollaritsch und Simon Schöninger (u14) bzw. Jan Kobierski (u18) und Lukas Klampfl (u18) vertreten im Tennis La Ville in Wien vertreten.

Hier die Ergebnisse in Kurzform:

  • Timo Rosenkranz: Platz 2 im Single und Platz 1 im Doppel mit Partner Xaver Kirchberger (OÖTV)
  • Niki Kollaritsch: Platz 5 im Doppel mit Partnerin Annika Glaser (WTV)
  • Simon Schöninger: Platz 4 im Single und Platz 3 im Doppel mit Partner Leo Gutjahr (NÖTV)
  • Jan Kobierski: Platz 2 im Single und Platz 3 im Doppel mit Partner Marko Milosavljevic
  • Lukas Klampfl: Platz 5 im Doppel U18 mit Partner Luca Adlbrecht.

Ergebnisse im Detail

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.