Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Noch ein Titel für den TSV Hartberg

Auch die 35+ Herren waren in der Landesliga erfolgreich!


Nach dem Steirischen Meistertitel der Herren des TSV Hartberg Tennis in der allgemeinen Klasse holten sich nun auch die Senioren 35 + den Meistertitel.

Mit einem 6:1 Sieg bei LUV Graz konnten alle Saison-Matches in der stark besetzten Landesliga A gewonnen und der knappe Vorsprung auf den Grazer Parkclub gehalten werden.

Für die Mannschaft, mit Markus Golob, Matthias Scherf, Paul Maitz, Philipp Spiegl und Seppi Maierhofer, stehen in der ohnehin schon langen Saison, die Aufstiegsspiele in die Bundesliga an.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...