Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Österreichische Jugend-Meisterschaften in Bruck/Mur

Bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften in Bruck an der Mur feierten 12 STTV Athlet/innen einen Auftaksieg.

Jan Kobierski meisterte problemlos die erste Runde ©Stadt Bruck/Martin Meieregger | Ing. Martin Meieregger

Bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften in Bruck an der Mur feierten gleich 12 STTV-Athleten einen Auftaktsieg und sind heute im Achtelfinale wieder im Einsatz.

Die ESV-Anlage auf der Murinsel war am ersten Hauptbewerbs-Tag sehr gut besucht, zwei Mal mussten die Organisatoren einen Eingangsstopp aussprechen, damit die Maximalzahl an Personen auf der Tennisanlage nicht überschritten wurde.

Aufgrund der Wetterprognose wird weiter Samstag als Finaltag ins Auge gefasst.

Alle Ergebnisse und Raster sowie die Spielpläne gibt es unter: https://www.tennissteiermark.at/turniere/kalender/detail/t/154844.html

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.