Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Österreichische U18 Meisterschaften in der Steiermark

Vom 30. Juni bis zum 5. Juli 2009 werden vom TC Weiz Raiffeisen die Österreichischen Staatsmeisterschaften U18 ausgetragen.

Das Bestandsjubiläum "85 Jahre TC Weiz Raiffeisen" und der hohe Stellenwert der Nachwuchsarbeit in diesem Verein waren dafür ausschlaggebend, dass die Österreichischen U18 Jugendtennismeisterschaften vom Österreichischen Tennisverband an den TC Weiz Raiffeisen vergeben wurden.

Neben Weiz-Präsident Dr. Paul Pavek freuten sich selbstverständlich auch sein Obmann, Mag. Christian Knill, Turnierleiter Rüdiger Wagner und das gesamte Organisationsteam des Vereins über die Vergabe der Meisterschaften. Und das gesamte Team verspricht unisono: "Wir freuen uns schon sehr auf die TeilnehmerInnen aus den Bundesländern und werden alles dafür tun, einen großartigen Event zu gestalten!"

Aber nicht nur die SpielerInnen, sondern auch die Zuseher werden in der Steiermark voll auf ihre Rechnung kommen, treffen bei diesen Meisterschaften doch die hoffnungsvollsten Nachwuchstalente aus Österreich aufeinander. Und am Ende der Woche wird sich zeigen, wer die aktuell besten österreichischen NachwuchsspielerInnen sind und wer sich Österreichischer U18 MeisterIn nennen darf.

 Turnierinfo

Top Themen der Redaktion

RollstuhltennisTurniere

Styrian Grand Slam

Die 20. TC Kern Open bildeten den Auftakt zur 10. Auflage des STTV-Styrian Grand Slams, bei den nicht weniger als 190 Spielerinnen und Spieler am Start waren.

STTV Mannschaftsmeisterschaften

Die Mannschaftsmeisterschaften biegen bereits in die Zielgerade ein! Somit stehen in vielen Senioren-Klassen die Meister bereits fest!

International

Misolic triumphiert

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer Filip Misolic gewann das Event in Tirol.