Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

ÖTV Kids Team Cup mit Dominic Thiem

Toller 5. Platz für die STTV-Kids und ein Star zum Anfassen!

Die Südstadt bot von 21. bis 24. Juli wieder einmal den idealen Schauplatz für den ÖTV Kids Team Cup, bei dem die besten Nachwuchsspieler der Altersklassen U9 und U10 für ihr Bundesland spielten. Anstelle der üblichen drei Dreier-Gruppen wurde heuer in zwei 4er Gruppen gespielt:

Gruppe 1: Wien, Niederösterreich, Tirol, Steiermark
Gruppe 2: Oberösterreich, Kärnten, Salzburg, Burgenland

Vorarlberg musste leider kurzfristig absagen. 

Das Team Steiermark 2021 bestand aus Lea Hofreiter, Linda Stöberl, Anna Bareck, Maxi Mayer, Luis Triebl, Lionel Frießnegg und Tom Schneeberger. Betreut wurde das Team von den STTV-Coaches Desiree Forstner und Stefan Kaspar.

Nach einer sehr harten Gruppenphase und knappen Niederlagen gegen den WTV sowie NÖTV und einem hauchdünnen Sieg gegen Tirol kämpfte das steirische Team gegen das Team aus Salzburg um den 5. Gesamtplatz. 

Betreuer Stefan Kaspar war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden:"Die Kids präsentierten sich im gesamten Cup-Verlauf top-motiviert und zeigten tolle Leistungen. Wir hatten wieder ein super Team am Start und ich freue mich, dass wir am letzten Tag mit einem Sieg nach Hause fahren konnten!"

Als besonderes Schmankerl bot sich diesmal auch die Gelegenheit für SpielerInnen, Eltern und Coaches. Dominic Thiem, der sein Konditionstrainings für sein Comeback in der Südstadt absolvierte, war für alle Team-Cup Teilnehmer zum Greifen nahe. Vielen Kids nutzten die Chance für Fotos, Autogramme oder auch für eine Runde auf der Laufbahn direkt neben ihrem Idol. Neben der berühmten Cup-Atmosphäre war dieses Erlebnis für alle Kids natürlich ein absolutes Highlight. 

Wir gratulieren dem Team Steiermark und wünschen den Kids alles Gute für die weiteren Events. 

Top Themen der Redaktion