Oliver Marach sensationell!

Der gebürtige Grazer steht im Doppelfinale in Wimbledon

Ein Karrierehighlight für den fast 37-jährigen Steirer gibt es aus England zu vermelden. "Oli" steht mit seinem Partner Mate Pavic im Finale des Doppelbewerbes von Wimbledon.

Nach einem 4:35 Stunden andauernden Kampf im Semifinale gewannen Marach mit 4:6, 7:5, 7:6, 3:6 und 17:15 (!) gegen Mektic/Skugor. Im Finale warten nun Kubot/Melo auf das österreichisch kroatische Duo.

Wir wünschen alles Gute für das Finale am Samstag!

Wimbledon Website

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

7. Juli 2017

Rollstuhltennis Schnuppertraining in Stainz

Am 7. Juli 2017 war es wieder so weit: der 1. Steirische Rollstuhltennisclub veranstaltete in der Tennishalle Stainz ein Schnuppertraining für alle Tennisinteressierten.

21.07.2017

Ehre wem Ehre gebührt

Der STTV ehrte seine Meister beim traditionellen Sommerfest im Landesleistungszentrum in Leibnitz