Oliver Marach sensationell!

Der gebürtige Grazer steht im Doppelfinale in Wimbledon

Ein Karrierehighlight für den fast 37-jährigen Steirer gibt es aus England zu vermelden. "Oli" steht mit seinem Partner Mate Pavic im Finale des Doppelbewerbes von Wimbledon.

Nach einem 4:35 Stunden andauernden Kampf im Semifinale gewannen Marach mit 4:6, 7:5, 7:6, 3:6 und 17:15 (!) gegen Mektic/Skugor. Im Finale warten nun Kubot/Melo auf das österreichisch kroatische Duo.

Wir wünschen alles Gute für das Finale am Samstag!

Wimbledon Website

Top Themen der Redaktion

Freitag, 24.11.2017

Sebastian Ofner trainierte im STTV RLZ Hochsteiermark

Das steirische Tennisaushängeschild Sebastian Ofner besuchte seinen Stammverein ESV Bruck, wo er am Standort des Regionalen Leistungszentrums Hochsteiermark des STTV einen Nachmittag lang mit dem Tennisnachwuchs trainierte.

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!