Zum Inhalt springen

Oliver Marach sensationell!

Der gebürtige Grazer steht im Doppelfinale in Wimbledon

Ein Karrierehighlight für den fast 37-jährigen Steirer gibt es aus England zu vermelden. "Oli" steht mit seinem Partner Mate Pavic im Finale des Doppelbewerbes von Wimbledon.

Nach einem 4:35 Stunden andauernden Kampf im Semifinale gewannen Marach mit 4:6, 7:5, 7:6, 3:6 und 17:15 (!) gegen Mektic/Skugor. Im Finale warten nun Kubot/Melo auf das österreichisch kroatische Duo.

Wir wünschen alles Gute für das Finale am Samstag!

Wimbledon Website

Top Themen der Redaktion

Tennis- Austrian Kids Masters in Schladming

Nach dem erfolgreich durchgeführten Masters Turnier im vergangenen Jahr, betraute der Österreichische Tennisverband das Team des TC Schladming wiederum mit der Durchführung des Masters für Kids U9 und U10.

Verbands-Info

Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde

80 Stunden und 50 Minuten Dauertennis sowie vier Tage Dauerevent vom 11. bis 14. August beim Tennisverein Schwöbing in Langenwang gingen erfolgreich über die Bühne.