Verbands-Info

Oststeirische Tennismeisterschaften 2015

Favoritensieg in Hartberg


Bei den als ÖTV-Turnier vom TSV Hartberg Tennis veranstalteten Oststeirischen Tennismeisterschaften gewann mit Mario Haider-Maurer der an eins gesetzte Spieler.

Die derzeitige Österreichische Nummer acht musste nur im Halbfinale gegen Michal Milko einen Satz abgeben und setzte sich im Finale gegen den für den TC Gratkorn spielenden Ambros Morbitzer mit 6:0 und 6:2 durch.

STTV Trainer Morbitzer konnte im Semifinale den an zwei gesetzten Daniel Kopeinigg klar in zwei Sätzen schlagen.

Top Themen der Redaktion

Freitag, 24.11.2017

Sebastian Ofner trainierte im STTV RLZ Hochsteiermark

Das steirische Tennisaushängeschild Sebastian Ofner besuchte seinen Stammverein ESV Bruck, wo er am Standort des Regionalen Leistungszentrums Hochsteiermark des STTV einen Nachmittag lang mit dem Tennisnachwuchs trainierte.

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!